Gaden & Kollegen

Finanzbuchführung

Eine aktuelle, sorgfältig erstellte Finanzbuchführung bildet die Grundlage für die Aufstellung des Jahresabschlusses der Unternehmen und liefert zeitnah (schon vor Erstellung des Jahresabschlusses) wichtige Informationen über die Wirtschafts-, Vermögens- und Finanzlage des Unternehmens. Sie stellt eine wesentliche Basis für die betriebs-wirtschaftliche und steuergestaltende Beratung dar und dient als Entscheidungshilfe für die Planung von Investitionen und Finanzbedarf.

Entsprechend dem vereinbarten Auftragsumfang erstellen wir die Buchführung so, dass sie in Tätigkeits- und Auswertungsumfang auf die individuellen Verhältnisse unserer Mandanten abgestimmt ist. Unser Leistungsspektrum umfasst u. a.:

  • Kontieren und Erfassen der Belege
  • Datenübernahme aus Mandantensoftware
  • Abstimmung der Buchhaltung mit Mandantenunterlagen
  • Erstellung von Standardauswertungen wie z. B.
    • Umsatzsteuervoranmeldungen und Antrag auf Dauerfristverlängerung
    • Betriebswirtschaftliche Auswertungen
    • Summen- und Saldenlisten
    • Offene-Posten-Listen
  • Erstellung von individuellen Auswertungen
  • Betriebswirtschaftliche Beratung und Planung, Investitionsberatung
  • Überwachung der Buchhaltung und Beratung bei der Erstellung der Buchführung durch den Mandanten selbst
  • Teilnahme an Außenprüfungen und Umsatzsteuersonderprüfungen
  • Klärung steuerrechtlicher Fragen im Zusammenhang mit der Buchhaltung wie z. B. private PKW-Nutzung oder Aufteilung des Vorsteuerabzuges
  • Beratung zu Sonderfragen wie
    • Unternehmensgründung oder –liquidation
    • Unternehmenskauf oder –verkauf (Bewertung)
    • Unternehmensnachfolge